letzte aktionen

Aktionsvideo vom Mai-Wochenende in Wuppertal.

auf ein aktives 2012 !!!

aktionsvideo live !!!

23. Mai in Wuppertal

…ja – schau’n wir mal…

Für heute sind verschiedene Protestaktionen in Wuppertal-Barmen angekündigt. So wollen Menschen sowohl gegen städtische Einsparungen im Kinder- und Jugendbereich, als auch für “Echte Demokratie jetzt” demonstrieren. (Ab 15 Uhr auf dem Rathausvorplatz) Später soll dann noch dem CDU-Bundestagsabgeordneten Peter Hintze ein Besuch abgestattet werden, weil sich dieser einem Gespräch der Atomkraftgegner_innen verweigert hat. (18h, Lindenstrasse)

Und last, but not least, findet ja auch noch eine Sitzung des Stadtrates statt, bei der wieder einmal Demokratie simuliert werden wird. wupperstream wird mal gucken, was so geht und ggf. berichten. (Via Live-Video oder iPadio) Achtet auf unsere Tweets.

basta.rd – das basta! Radio

Das Wuppertaler Aktionsbündnis basta! nutzt das AktionsRadio wupperstream, um in sporadischen Abständen eine Radiosendung zu aktuellen Themen in Wuppertal und anderswo zu produzieren. Nach der kürzlich vorgestellten Nullnummer gibt es nun die erste reguläre Ausgabe des “basta.rd”. In den 120 Minuten geht es natürlich um Fukushima und die Folgen, bzw.um die Demos dazu, um Flüchtlinge und die Einsparungen im Jugendbereich, die von der Stadt Wuppertal geplant sind. Weitere Themen: Originaltöne von der basta!-Veranstaltung zur “grössten anzunehmenden Baustelle” in Wuppertal, dem Döppersberg-Umbau. Tacheles-Tipps für Hartz IV-Bezieher_innen und eine spezielle Musikauswahl des Unterhaltungsbeauftragten runden die zwei Stunden ab.

Hört einfach mal rein!

Hören / Download von basta.rd 001

Switch to our mobile site